auto-motor-special 07/2018 • Seite 18
erstellt am 08.06.2018

 

Auf 25 Stück limitiert: Sondermodell Leon ST Cupra 300 CE

Scharfes Messer

Seat legt mit dem Leon ST Cupra 300 Carbon Edition ein optisch geschärftes Sondermodell auf.

Salzburg(at). Die für Österreich auf 25 Stück limitierte Serie basiert auf dem allradangetriebenen Seat Leon ST Cupra 300 4Drive mit Doppelkupplungsgetriebe (DSG). Durch edle Kohlefaser-Anbauteile und eine zweifach doppelflutige Abgasanlage wirkt das Sondermodell noch einmal deutlich schärfer. Außerdem ist die Carbon Edition mit den vom Leon Cupra R bekannten, glanzgedrehten 19-Zoll-Leichtmetallfelgen ausgestattet.

Die exklusive Sonderedition kommt mit den bekannten Top-Werten in Sachen Fahrleistung: Dank Allradantrieb, satten 380 Nm Drehmoment und 221 kW (300 PS) katapultiert der 2.0-Liter-TSI den Leon ST Cupra 300 Carbon Edition in nur 4,9 Sekunden auf 100 km/h.

Zwischensprints sind für den Top-Sportler eine leichte Übung – egal bei welcher Geschwindigkeit. Denn sein bulliges Drehmoment liegt schon bei 1.800 U/min an und steht bis 5.500 U/min zur Verfügung. Für effektive Verzögerung sorgt die bärenstarke Brembo-Bremsanlage mit ihren gelochten, innenbelüfteten Bremsscheiben, geschaltet wird automatisch mit dem 6-Gang-DSG.

Vollausstattung ist beim Leon ST Cupra 300 Carbon Edition keine Option, sondern Serie: Schalensitze mit Alcantara-Bezug, Navigationssystem Plus, die Connectivity Box inklusive Wireless Charger, DAB+, das automatische Schließ- und Startsystem „Kessy“. Eine Einparkhilfe vorne und hinten mit Rückfahrkamera, sowie Verkehrszeichenerkennung und die automatische Distanzregelung ACC sind bei der Sonderedition ebenfalls von Beginn an mit an Bord.

Ebenfalls zur Ausstattung gehört das vielseitig einstellbare, hochauflösende Seat-Digital-Cockpit. Optional lässt sich das BeatsAudio Soundsystem, Fahrassistenz-Paket mit Stau-, Notfall,- Fernlicht-, Spurhalteassistent und Panorama-Glasdach dazubestellen.

Optisch lässt sich die Carbon Edition bereits auf den ersten Blick als leistungsstarker Sportwagen identifizieren: Die vordere Sportlippe, Seitenschweller sowie der markant geformte Heckdiffusor sind aus superleichtem und steifem Carbon gefertigt. Im Heckdiffusor ist zudem die Auspuffanlage mit zweifachen Doppel-Endrohren eingelassen und verleiht dem Leon einen extrem potenten Look.

Die auf 25 Stück limitierte Carbon Edition ist in den vier Außenlackierungen Fels-Grau, Nacht-Schwarz, Nevada-Weiß, Desire-Rot und Florett-Silber zu einem Verkaufspreis ab 52.990 Euro erhältlich.