ALTER . NATIV • auto-motor-special
erstellt am 11.10.2021

Kommt Ende Oktober 2021 auf den Markt: MG ZS EV Facelift
Foto: MG

MG Motor erweitert Produktpalette

Dreier-Kombination

MG Motor führt drei neue Elektrofahrzeuge ein, wovon zwei bereits ab Ende Oktober in den österreichischen MG Brand Stores erhältlich sind: der MG MARVEL R Electric und das MG ZS EV Facelift mit deutlich höherer Reichweite und weiterentwickelter Technologie. Darüber hinaus folgt mit dem MG5 Electric Anfang 2022 der weltweit erste vollelektrische Kombi.

WIEN/AMSTERDAM (at/nl). Der MG MARVEL R Electric ist das Flaggschiff der Marke und spricht technikaffine Autofahrer an, die viel Wert auf Design und Leistung legen. Der geräumige und luxuriöse Lifestyle-SUV verbindet Qualität mit raffinierten Details und fortschrittlicher Technologie. 

Die Comfort- und Luxury-Varianten verfügen über Hinterradantrieb und zwei Elektromotoren mit einer Maximalleistung von 132 kW/180 PS, bieten bis zu 410 Nm Drehmoment und eine WLTP-Reichweite von 402 Kilometern.

Die Performance-Variante enthält einen Tri-Motor-Antriebsstrang mit drei Elektromotoren, permanentem Allradantrieb und einer Maximalleistung von 212 kW/288 PS, 665 Nm Drehmoment sowie einer WLTP-Reichweite von 370 Kilometern.

Der MG5 Electric Ð, der weltweit erste vollelektrische Kombi ist weltweit der Erste seiner Art. Angetrieben wird er von einem Elektromotor mit einer Maximalleistung von 115 kW/156 PS und 260 Nm Drehmoment.

Der MG5 wird Anfang 2022 in den Varianten Comfort und Luxury in Österreich erhältlich sein, weitere Details folgen demnächst in auto-motor-special.